Soziographie

Privatisierung als Gottesdienst. Eine soziographische Fallstudie

Home / 1945 bis 1990 /

Erziehung zur Gemeinschaftsgesinnung

029.jpg Befreiungsfest der Hamburger Juden 1950ThumbnailsPropaganda der Nächstenliebe 1951-1953Befreiungsfest der Hamburger Juden 1950ThumbnailsPropaganda der Nächstenliebe 1951-1953Befreiungsfest der Hamburger Juden 1950ThumbnailsPropaganda der Nächstenliebe 1951-1953Befreiungsfest der Hamburger Juden 1950ThumbnailsPropaganda der Nächstenliebe 1951-1953Befreiungsfest der Hamburger Juden 1950ThumbnailsPropaganda der Nächstenliebe 1951-1953Befreiungsfest der Hamburger Juden 1950ThumbnailsPropaganda der Nächstenliebe 1951-1953Befreiungsfest der Hamburger Juden 1950ThumbnailsPropaganda der Nächstenliebe 1951-1953

Im postfaschistischen Eimsbüttel geht es auch 1950 noch zu wie vor 1945. Aus der "völkischen Leibeserziehung" wurde die "Erziehung zur Gemeinschaftsgesinnung" (Der ETV auf dem Sparbierplatz)